Street-Art in Palma de Mallorca (7) – Urlaub auf der Sonneninsel

Mit rund 12 Millionen Besuchern innerhalb von 9 Monaten allein 2014 ist die Baleareninsel ein recht beliebter Urlaubsort. Kein Wunder, verfügt die Insel über das typisch milde mediterrane Klima und viele Strände. Mit seiner faszinierender Vielfalt an Flora und Fauna, Jahrhunderten an Geschichte, Traditionen und Bauwerken hat die Baleareninsel einiges an Besuchsmagneten zu bieten. Aber nicht nur Ballermann-, Natur- und Kulturfans kommen auf die Insel. Auch Street-Artists machen mal Urlaub…

…und werden dabei manchmal sogar kreativ aktiv. Dank des mediterranen Klimas bleibt die Kunst, soweit sie nicht zerstört oder geklaut wird, im öffentlichen Raum in Palma recht gut erhalten. Hier meine Sammlung von Urlaubs-Souvenirs:

Invader

Der französische Street-Artist Invader hat bei seinem Besuch in Palma de Mallorca ein paar seiner bekannten Space Invader hinterlassen:

DSC05220

Künstler: Invader, eigene Aufnahme, Standort: unterhalb der Kathedrale am Passeig Dalt Murada

DSC04757

Künstler: Invader, eigene Aufnahme, Standort: Stadtteil Sa Calatrava, Carrer de la Posada de Montserrat

DSC05216

Künstler: Invader, eigene Aufnahme, Standort: Fußgängerampel Carrer Muelle zwischen Statue Ramon Llull und Parc de la Mar

DSC05231

Künstler: invader, eigene Aufnahme, Standort: Carrer de Josep Tous i Ferrer Ecke Placa de l’Olivar

Wie beliebt die kleinen Space Invader sind, kann man an dieser Herbstdeko an einem Balkon am Placa de la Quartera erkennen:

DSC04897

Künstler: unbekannt, eigene Aufnahme, Herbst 2014, Standort: Placa de la Quartera

3ttman alias Louis Lambert

Der französische Künstler 3ttman verbrachte im April 2009 Zeit auf Mallorca. Hierbei zog er durch Palmas Innenstadt und hinterließ ein paar seiner Kunstwerke, die von der Osterprozession inspiriert wurden. Davon sind noch immer einige erhalten geblieben.

3ttman

Künstler: 3ttman, eigene Aufnahme, Standort: Carrer Volta d’en Reus

PAER

Es scheint ein deutscher Graffitti-Artist zu sein, der sich unter dem Pseudonym PAER verbirgt. Soviel ist bekannt: Sie/Er schreibt seinen/ihren Namenszug bereits seit 1994 an Wände. Einige Wände stehen dabei scheinbar in Palma de Mallorca:

DSC05133

PAER, eigene Aufnahme, Standort: Carrer de la Samaritana, Höhe Placa de la Quartera

DSC05169

PAER, eigene Aufnahme, Standort: Carrer del Sant Esperit

DSC04890

PAER, eigene Aufnahme, Standort: Stadtteil Sa Gerreria, Carrer Hostal d’En Bauló

DSC05229

PAER-Schriftzug bei Love is in the Air und Rosen-Stencils, eigene Aufnahme, Standort: Carrer del Pes del Formatge

DSC04882

PAER, eigene Aufnahme, Standort: Stadtteil Sa Gerreria, Carrer Hostal d’En Bauló

Manchmal werden auch ganz gezielt bekannte Street-Artists dazu ermuntert, ihre Kunst auf der Baleareninsel zu betreiben:

Hier einige Beispiele:

Street-Art Festival Mallorca zu Ostern 2013 unter dem Motto “Widewalls


Edle Hausgestaltung made by Nick Walker aus Bristol: die Casa Son Vida


Vertikale Gärten von Escif


Interesse an weiteren Informationen zu Street-Art in Palma? stay tuned.

Die Anfänge verpasst? Hier geht es zu den bisherigen Artikeln:

Street-Art in Palma de Mallorca – das größte Street-Art der Stadt

Street-Art in Palma de Mallo0rca (2) – SOMA alias Marc Peris

Street-Art in Palma de Mallorca (3) – Grip Face und Negro Tinto

Street-Art in Palma de Mallorca (4) — :ORYX: alias Aaron Mayoral

Street-Art in Palma de Mallorca (5) — auch Graffiti sind eine Variante

Street-Art in Palma de Mallorca (6) — Mal etwas ganz anderes: Tonköpfe

Advertisements

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s