Streetart in Charlottenburg

Auf meinen Spaziergängen durch den Klausenerkiez und seine Nachbarn richtet sich das Fotoobjektiv auch immer wieder auf die Farbkleckse im Straßenbild. Was mir so inzwischen vor die Linse geraten ist, möchte ich euch nicht vorenthalten. Natürlich achte ich dabei nicht so genau, in welchem Kiez ich das Foto dabei gemacht habe. Soweit ich mich erinnere, schreibe ich den Standort dazu. Ansonsten bleibt euch nur die etwas wage Verortung „Charlottenburg“.

Genug der Worte – mehr Bilder! Also was gibt es so für Kategorien?

Sticker und Paste-ups

Einen Sticker mit Denkanstoß findet sich hier in der Gegend fast überall. Auch wenn mir bisher nur einige begegnet sind, so wurden dieselben Sprüche großflächig verteilt.

Grafitti

Stencils

Murals

Großflächige Malereien stellen nicht nur eine Verschönerung des Stadtbildes dar, sie schützen Hausfassaden zudem vor lästigen Schmierereien. Diese beiden Gedanken führen dazu, dass manche Häuser und Wände recht schöne Murals erhalten. Viele von ihnen entstehen daher als Auftragsarbeit. Hier nur eine kleine Auswahl, da ich an einigen schon mehrfach auch ohne Kamera vorbei gelaufen bin und mir daher nur eine Notiz „Wiederkommen“ auf dem mentalen Stadtplan gesetzt habe.

Street Yogis

Inspiriert vom Londoner Straßenkünstler Slinkachu verteilte der Yoga-Trainers Josef Foos seit 2009 kleine Korkmännchen auf Straßenschildern in Berlin. Inzwischen kann man über 1000 von ihnen finden. Ist man einmal für sie sensibilisiert, kann man sie auch recht schnell entdecken. Bereits einige von ihnen haben sich in Charlottenburg niedergelassen. Das praktische bei deren Verortung sind natürlich die Straßenschilder.

Sonstige

Kunst liegt ja im Auge des Betrachters. Ebenso die Straßenkunst. Hier einige Street-Arts die ich in die obigen Kategorien nicht einordnen konnte.

Zum Abschluss noch eine kurze Anmerkung in eigener Sache: Falls ihr einen der Künstler mit Namen kennt, sagt mir bitte über das Kommentarfeld Bescheid. Schließlich gilt: Ehre, wem Ehre gebührt 😉

 

 

 

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s