Gepflegter Bartschnitt im Barber`s – Echte Handwerkskunst

Wir befinden uns schon seit einigen Tagen im Movember: Dem Monat im Zeichen des Bartes. Bart tragen liegt aber auch das restliche Jahr voll im Trend. Etwa 64 Prozent der Männer in Deutschland tragen Gesichtsbehaarung als modisches Accessoire. Da benötigt man auch wieder Frisörläden, die sich auf die alte Handwerkskunst des Bartschneidens verstehen. 

Das der Bart nicht ungepflegt sein muss, stellen Tarik Yakar und Rami Nasser in der Altstadt Charlottenburg unter Beweis. Sie kümmern sich in ihrem einzigartigen Frisörladen „Barber’s“ um die gepflegte Rasurkultur und arbeiten entsprechend exklusiv nur an männlichen Kunden.

„Kerle haben die Massen­abfertigung in den Uni­sex­shops satt“, sagt Tarik Yakar. „Sie sehnen sich nach jemandem, der ihre Bedürfnisse versteht.“ (tip Berlin)

Zwischen 8 und 35 Euro kostet die professionelle Rasur bzw. eine stilvolle Bartplege inklusive Trimmen bei Barber’s. Dafür bekommt man dann aber auch eine Rundumpflege nach alter Handwerkskunst mit Rasiermesser und allem drum und dran.

„Barber’s […] hat sich zur Aufgabe gemacht, den Mann auf den Barbiersstuhl zurückzuholen. Da wo es nicht um „Dollarsigns“ geht, sondern um die Ehre des Barbiers und der Achtung seines Handwerks. Barber’s ist nicht nur eine Widmung an den Mann, sondern auch die Renaissance einer Tradition arrangiert mit maskuliner Nouveauté.“ (Barber’s)

Barber’s stellt sich und seine Liebe zur Barbierkunst in diesem Video vor:

Öffnungszeiten

Barber’s Türen sind wochentags zwischen 9 und 20 Uhr geöffnet. Am Samstag ist die „Pflege für den Mann“ bis 18 Uhr möglich.

Standort

Barber’s befindet sich in der Zillestraße 79 in der Nähe der Wilmersdorfer Straße

Movember? Movember!

Wer noch nie etwas vom Movember gehört hat, der findet hier eine kurze Zusammenfassung. Der Monat November steht seit 1999, in Deutschland offiziell seit 2012, im Kalender als „Movember“. Hierbei handelt es sich nicht nur um ein Wort, welches sich aus „november“ und „moustache“ zusammensetzt. Es handelt sich gleichzeitig um eine Aktion für einen guten Zweck. Für die Erforschung und Vorbeugung von Prostatakrebs und anderen Gesundheitsproblemen sammeln Männer im movember Spenden, indem sie sich einen Bart wachsen lassen.

Webschmankerl

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s