Was tun ? – Kunst im U-Bahnhof

Neues Jahr, neue Installation. Wieder bietet der Schaukasten im U-Bahnhof Sophie-Charlotte-Platz allen Interessierten eine neue Kunstinstallation von Marek Benczewski. Die aktuelle StationVision stellt eine existenzielle Frage: „Was tun?“ Weiterlesen →

U-Bhf. Theodor-Heuss-Platz: Einmal hochschauen bitte!

Auf der von Alfred Grenander erbauten und gestalteten U-Bahnstreckeder U2 ist noch so mancher Bahnhof mit Originalfliesen verziert. Ein ganz besonderes erhalten gebliebenes Exemplar seiner Designs ist jedoch die Gestaltung des U-Bhf. Theodor-Heuss-Platz. Dieser ehemals als U-Bahnstation Reichskanzler-Platz 1908 errichtete Bahnhof überstand den Zweiten Weltkrieg und die ihn begleitenden Bombardierungen weitestgehend unbeschadet. So finden sich hier noch heute einige Originale, die von damals berichten. Weiterlesen →

Station-Vision à la Pessoa – Schlafen

Bei der dritten Installation hatte ich mich noch in Spekulationen und Interpretationen geübt. Nun wurde das Schaufenster durch einen Schriftzug ergänzt. Dieser befasst sich mit dem Schwerpunkt Schlaf. Wie kann man nun Weitblick mit Schlafen vereinbaren? Und was hat das alles mit den Puppen zu tun? Die Recherche begann. Weiterlesen →

Neues bei der StationVision – Die 3. Installation ist da

Oha, das ging schnell. Noch am 28. Juli habe ich darüber berichtet, dass Umbauten im Schaukasten des U-Bhfs Sophie-Charlotte-Platz stattfinden werden. Scheinbar kurz nachdem ich die Fotos gemacht und den Artikel veröffentlicht habe, scheint Marek Benczewski ans Werk gegangen zu sein. Denn bereits am nächsten Tag war im alten Schaffnerhaus der BVG die neue Installation vollendet.  Weiterlesen →